Alexa Skill: Für Locations ein weiterer Vertriebskanal

Noch können wir keine Tickets über Sprachassistenten wie Alexa, Siri & Co. kaufen oder verkaufen. Doch der nächste Schritt in diese Richtung ist getan und er kommt aus dem Hause der OsnabrückHalle. Warum Geschäftsführer Jan Jansen einen Alexa Skill sinnvoll findet und wie er darauf kam, verrät er dir in diesem Blogbeitrag.

Amazon Alexa | Katrin Taepke

Wie seid ihr darauf gekommen, einen Alexa Skill anzubieten?

Das fing im privaten Kreise an. Du kennst das bestimmt. Da sitzt man mit und bei Freunden zusammen, die eine Alexa haben. Und dann wird diese ordentlich getestet. “Alexa, erzähle einen Witz. Wie wird das Wetter morgen? Alexa, spiele den Song ABC von XYZ.” Und eben auch: “Alexa, was läuft in der OsnabrückHalle?” Tja und dann kannte Alexa unsere Halle nicht. Das war für mich sehr überraschend, sind wir doch im Internet gut aufgestellt. Und dann wurde mir klar, dass es sich bei einem Skill eines Sprachassistenten eben nicht um einen verbalen Wikipedia-Eintrag oder einen Google-Treffer handelt.

Kurzum: Wir wollten auch von Alexa gefunden werden.

Amazon Alexa Skill in der OsnabrückHalle dank Die Etagen
Amazon Alexa Skill in der OsnabrückHalle: Jan Jansen und Andre Josef von „Die Etagen“

Wer hat den Alexa Skill entwickelt?

Den Alexa Skill hat unsere ‘Hausagentur’ “Die Etagen” entwickelt. Sie ist auch für unsere Webseite zuständig und in Sachen IT ziemlich weit vorn dabei, u. a. auch im Bereich Augmented Reality.

Und was kann der Skill?

Das ist ein klassischer B2C-Skill. D.h. er kann Veranstaltungstermine ansagen und weiß, was wann stattfindet und welche Events ausverkauft sind. Es ist also vorrangig ein weiterer Vertriebskanal, der vor allem unsere Konzertveranstalter unterstützt.

Es ist also kein B2B-Skill, mit dem wir unsere Räume an Veranstalter vermieten würden. Dafür ist das Vermarktungsgeschäft für Kongresse & Co. einfach zu individuell und maßgeschneidert. Solch einen Fragenkatalog in einem Skill wirklich adäquat abzubilden und zu hinterlegen, ist sehr komplex. Da rechtfertigt der Aufwand das Ergebnis nicht.

#alexa ist für die #OsnabrueckHalle vorrangig ein weiterer Vertriebskanal, der vor allem deren Konzertveranstalter unterstützt. 🗣 #voice Klick um zu Tweeten

Was kann der Alexa Skill noch nicht?

Zum Beispiel Tickets verkaufen. Der Alexa Skill der OsnabrückHalle ist aus meiner Sicht also vor allem eine andere Form von Programmflyer oder Webseite-Auskunft. Eben ein Infokanal oder wie eben schon erwähnt auch ein Vertriebskanal für Verbraucher-Events.

Alexa Skill ist ein weiterer Vertriebskanal
Alexa Skill ist ein weiterer Vertriebskanal

Wie ist bisher die Resonanz auf den neuen Alexa-Service?

Zunächst einmal möchte ich betonen, dass wir diesen Alexa Skill vor allem gestartet haben, weil wir Erfahrungen mit diesem Medium machen wollten. Einfach einmal machen – statt nur darüber lesen, sprechen oder bei anderen ansehen. Wobei wir die erste Location sind, die einen Alexa Skill entwickelt haben.

Nun zur Resonanz: Ich freue mich sehr, dass es die Fachpresse so rege aufgenommen hat und dass viele MICE-Kollegen auf uns zukommen. Außerdem werden wir auf lokaler Ebene als innovativ wahrgenommen. Das freut mich natürlich alles sehr.

Zahlen und Statistiken zu diesem neuen Skill kann ich noch nicht liefern. Dafür ist es einfach noch zu früh. Warten wir’s noch ein bisschen ab.

#eventprofs 'Ich freue mich sehr, dass es die Fachpresse so rege aufgenommen hat und dass viele MICE-Kollegen auf uns zukommen.' 😊 Sagt Jan Jansen von der #OsnabrueckHalle Klick um zu Tweeten

Warum glaubt ihr, ist Spracherkennung für eure Location so wichtig?

Es ist einfach ein zusätzlicher Kanal, den wir aus meiner Sicht bedienen sollten. Und es ist ein sehr schneller Kanal. Wenn dieser unser Leben vereinfacht, wird er sich auch durchsetzen. Zumindest in einigen Anwendungsfällen (neudeutsch: use cases).

Toll wäre, wenn wir später über den Alexa Skill auch wirklich Tickets verkaufen und intelligente Antworten erhalten könnten. Wenn wir Menschen uns also nicht nach der Befehlssprache eines Alexa Skills richten müssten sondern wenn dieser unsere normale Sprache verstünde.

Momentan befinden wir uns einfach in einem frühen Entwicklungsstadium. Das ist so ein bisschen wie bei den Anfängen des Internets und der ersten Webseiten. Die waren auch nicht besonders ansprechend, nutzerfreundlich oder boten irgendeinen Mehrwert.

#alexa 🗣 ist ein zusätzlicher und sehr schneller Kanal, den wir bedienen sollten. Wenn dieser unser Leben vereinfacht, wird er sich auch durchsetzen. Sagt Jan Jansen #OsnabrueckHalle #voice Klick um zu Tweeten
Der Alexa Skill ist noch am Anfang seiner Entwicklung
Der Alexa Skill ist noch am Anfang seiner Entwicklung

Habt ihr eure Webseite auch schon auf Voice-Marketing optimiert?

Tipps für Voice-Marketing haben wir zwar auf dem Schirm, allerdings sind auch unsere Ressourcen, also Zeit und Budgets, begrenzt. Daher konzentrieren wir uns auf andere Dinge, die für uns momentan erfolgversprechender sind.

Auf welche Innovation dürfen wir uns als Nächstes aus der OsnabrückHalle freuen?

Wir arbeiten permanent daran, die Aufenthaltsqualität für unsere Besucher zu erhöhen. Und das nächste Beispiel aus unserem Hause ist ebenfalls bislang einmalig und hat nichts mit Digitalisierung zu tun. Wir installieren gerade Unisex-Toiletten. Das bedeutet, dass wir dem diversen Geschlecht eine eigene Toilette anbieten. Dafür bauen wir diese tatsächlich um statt nur ein neues Schild dranzuhängen.

Über den Interviewpartner

Jan Jansen von der OsnabrueckHalle
Jan Jansen von der OsnabrueckHalle

Jan Jansen, der 45jährige Geschäftsführer leitet seit 2015 die Geschicke der OsnabrückHalle und ist seit 2018 Vizepräsident des EVVC, dem er vorher als Marketing-Vorstand angehörte.

Vor seinem Wechsel nach Osnabrück war Jan Jansen in verschiedenen Positionen, zuletzt als Prokurist, für Düsseldorf Congress, Sport & Event tätig.

Nach seiner kaufmännischen Ausbildung in der OsnabrückHalle (damals Stadthalle Osnabrück) schloss er ein Studium “European Business Studies / Veranstaltungsmanagement” an der Fachhochschule Osnabrück ab.

 

 

 

Interessiert dich das Thema Sprachassistenten? Dann schau doch auch in folgende Blogbeiträge:

So liest Alexa auch deine Event-News vor

Wann verkaufst du deine Eventtickets über Sprachassistenten?

Sprachassistent, Chatbot und KI – beschäftigst du dich mit diesen Trends?

Wen könnte das noch interessieren? Sag's weiter oder speicher es für später:
Alexa Skill: Für Locations ein weiterer Vertriebskanal

2 Gedanken zu „Alexa Skill: Für Locations ein weiterer Vertriebskanal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.