Event-Marketing – Grandiose Beispiele von anderen Veranstaltern

Event-Marketing ist manchmal ziemlich herausfordernd. Vielleicht kennst du das als Organisator deines Events. Nach mehreren Runden des selben Events wird’s ziemlich schwierig mit neuen kreativen Ideen. Die einmal aufgesetzten Texte müssen ein paar Jahre herhalten und die Liste der 10 guten Gründe, warum jemand zu deinem Event kommen sollte, ist mittlerweile auch irgendwie ausgeleiert. Genau deshalb wird dieses hier eine Sammelliste mit grandiosen Beispielen. Mit Netzfundstücken und ähnlichen Beispielen. Solche, die ich finde und vielleicht auch eines von dir? Wenn dir eines begegnet, sende es mir sehr gern und ich nehme es hier auf. Vorausgesetzt, es ist irgendwie anders als die Klassiker, die täglich über unsere Bildschirme und Co. flattern.

Event-Marketing Beispiele

Event-Marketing kann zweierlei Bedeutungen haben. Einerseits als Einladung bzw. Bewerbung für dein Event und eben andererseits als Marketing auf deinem Event. Damit deine Kunden das kaufen, was du anbietest. Für beide Varianten gibt’s Beispiele.

Event-Marketing – inspirierende Einladungen für Events

Inspirierende Event-Einladungen sehe ich nur selten. Aber es gibt sie. Hier sind Beispiele:

Event-Marketing Beispiel 1: Das Marketing Festival in Prag

Mich erreichte eine E-Mail-Einladung zum Marketing Festival Prag 2021. Vorab sei noch gesagt, dass ich daran 2019 teilgenommen habe. D.h. die Integration meines Teilnehmertickets und Namens in die Werbung war für den Veranstalter etwas leichter als bei anderen Events, die ich noch nicht besucht habe.

Das Besondere an diesem Event-Marketing Beispiel: Der Veranstalter produzierte ein Video mit meinem Namen und Eventticket und ziemlich provokant formulierten Inhalten. Mir ist es in meinem Postfach gleich aufgefallen und ich habe sowohl die E-Mail geöffnet als auch das Video angesehen. Schon allein das kann ich von vielen anderen Event-Einladungen nicht behaupten. Damit du das Video so sehen kannst, wie ich es erhielt, habe ich es in diesen Blogbeitrag hochgeladen. Vielleicht ist das ja auch eine Anregung für dich.

 

 

Event-Marketing Beispiel 2: Die Paperless Conference

Noch eine Einladung, die mir sofort auffiel. Ein personalisiertes Bild mit einer Tasse, auf der mein Name steht. Wusstest du’s? Menschen hören und lesen nichts lieber als ihren eigenen Namen. Binde den Namen deiner Teilnehmer daher so oft du nur kannst in dein Event-Marketing und in dein Event vor Ort oder am Bildschirm ein. Beispielsweise nach dem Login in die Event-Plattform. Oder eben wie hier auf einer Tasse.

Mehr über diese Konferenz erfährst du auch im Blogartikel Paperless – Die Einladung, die in Erinnerung bleibt.

Paperless Conference: personalisierte Ansprache
Paperless Conference: personalisierte Ansprache

 

Event-Marketing Beispiel 3: EXCITE

Eine einladende Sprache macht auch sehr viel aus. Da Übersetzungen oftmals nicht genau so gut sind wie deren Originale lass ich den Text hier einmal im Original drin. Aus einer ganz einfachen Eventbox wird hier eine Kinobox und ich sehe mich schon bei einem gemütlichen Kinoabend auf dem eigenen, flauschigen Sofa statt hinterm Schreibtisch gefesselt zu sein.

Dazu kam dieser Einladungstext:

In less than a month we can finally set the e-commerce world on fire! But today, don’t miss out on your chance to secure 1 of our 400 free cinema boxes. They contain loads of delicious snacks and drinks to give you the best virtual experience while watching EXCITE online! All you need to do right now is hit the button below and sign up for EXCITE! Simple, right?

EXCITE Event-Marketing Kinobox
EXCITE Event-Marketing Kinobox

OK, zugegeben, in Englischer Sprache wirkt eine Einladung oftmals deutlich lebendiger als in Deutscher Sprache. Dennoch, versuch’s mal. Es macht sehr viel aus. Hier sind drei ganz einfache Praxistipps, mit denen du die Schwere aus deutschsprachigen Formulierungen rausnimmst:

  1. Wie oft kommt „du/Ihr“ in der Einladung und in den Texten anstelle von „ich/wir“ vor?
    Also: Du erfährst auf dem Event … und du profitierst von … Statt: Wir haben für dich tolle Speaker organisiert.
  2. Wie viele passive Formulierungen sind in deinen Sätzen? Besser sind aktive Formulierungen.
    Also: Meld dich gleich an. Statt: Interessenten werden gebeten, sich anzumelden.
  3. Reduziere die Zahl der Substantive. Schon wird der Text leichter lesbar.
    Also: Melde dich an. Registriere dich noch heute. Sicher dir deinen Platz. Statt: Anmeldungen sind bis zum … möglich.

 

Marketing auf deinem Event – für deine Produkte und Services

Auf deinem Event kannst du dann Marketing betreiben für die Produkte und Services, die du vertreiben möchtest. Bist du Veranstalter, dann promotest du eben indirekt die Angebote deiner Aussteller und Sponsoren. Auch für dieses Marketing auf Events gibt es interessante Beispiele. Im Kern geht es immer wieder um die individualisierte Ansprache. Denn nichts hören wir lieber als unseren eigenen Namen – siehe oben Beispiel das mit der Tasse. Außerdem wirken die Bilder und Botschaften so eben nicht wie bereits hundert Mal gesehen. Sie geben den Events einen unverwechselbaren Charakter, der auch deinen Gästen in Erinnerung bleibt und auch mit deiner Marke assoziiert wird.

Die hier gezeigten Beispiele funktionieren sowohl online als auch onsite und sind damit ideal auch für hybride Events.

Personalisierter Bereich oder Lobby bei deinem Event

Im sogenannten Event Cockpit von FLAVE gibt es für deine Teilnehmer

  • eine persönliche Anrede,
  • die individuell zusammengestellte Agenda mit Remindern,
  • personalisierter oder gruppenspezifischer Content bei mehreren Zielgruppen auf einem Event, z.B. für Presse, Kunden oder Mitarbeiter
Birner Race | Event-Zeitschrift | FLAVE
Birner Race | Event-Zeitschrift | FLAVE

Dieses Event Cockpit ist online und onsite einsetzbar.

Personalisierte Event-Zeitschrift

Digitalisierung macht es möglich: Eine Event-Zeitschrift in digitaler Form. Mit dem neuesten Feature der FLAVE ist sogar der Inhalt personalisiert. D.h. die von den Teilnehmern gelikten Fotos oder Beiträge übernimmt der Dienstleister direkt in die Event-Zeitschrift deines Events und erzeugt so eine personalisierte Ausgabe für jeden einzelnen Teilnehmer. Auch die Zeitschrift ist online und onsite einsetzbar.

Hall of Fame, House of Recognition, Ehrengalerie

Nenn es, wie du magst. Diese „Hall of Fame“ bietet sich zum Beispiel für Mitarbeiter- oder Partnerevents mit Wettbewerbscharakter an. Wer ist Mitarbeiter des Monats? Oder wer hat besonders zum Erfolg beigetragen? Welcher Partner ist der treueste? Die Bilder dieser Personen kannst du in eine digitale Hall of Fame einbinden. Dabei kannst du die Wand natürlich auch onsite aufstellen und die digitalen Inhalte aufspielen. Dieses Feature von FLAVe ist übrigens komplett individuell gestaltbar.

digitale Hall of Fame | FLAVE
digitale Hall of Fame | FLAVE

 

Gamification 

Die Übertragung spielerischer Elemente in einen anderen Kontext gewinnt immer mehr an Bedeutung und erfreut sich wachsender Beliebtheit. Vor allem im US-amerikanischen Raum gibt’s kaum ein Event ohne Gamification-Ansatz. Mit Gamification kannst du in einer Event-Plattform oder Event-App deine Teilnehmer dazu bringen, genau die Aktivitäten auszuführen, die dir beim Event wichtig sind. Beispielsweise Networking oder die aktive Teilnahme an Umfragen oder Ausstellerstände besuchen. Von FLAVE gibt’s dafür z.B. einen Sammelpass, ein Wimmelbild, ein Quiz, ein interaktives Ausmalspiel, ein Suchspiel oder eine Slotmachine. Und natürlich ist auch das wieder online und onsite einsetzbar.

Gamification Suchspiel
Gamification Beispiel | Suchspiel von Lindt #GoldHasenSucheDaheim | FLAVE

 

> mehr über FLAVE – Full-Service, hygienekonform und Event-Plattform

 

Jetzt bist du dran. Welche Beispiele sollten hier unbedingt aufgenommen werden? Mail mir taepke@micestens-digital.de.

 

Fazit

Event-Marketing muss überhaupt nicht langweilig sein. Ganz im Gegenteil. Auch wenn sich der potenzielle Teilnehmer nicht (gleich) anmeldet, sobald über deine Werbung gesprochen wird, hast du schon eine Menge erreicht.

 

Event-Marketing – Grandiose Beispiele von anderen Veranstaltern