Grafiktool canva – so gelingt dir fantastisches Design

Was tun, wenn dein Team oder dein Unternehmen zu klein ist für einen eigenen Grafiker? Oder wenn das Budget mal wieder sehr knapp ist? Vielleicht würde es auch schlichtweg zu lange dauern, jemand Externes für eine kleine Grafik-Arbeit zu beauftragen. Und sei es nur ein Stockfoto mit einer individualisierten Bildüberschrift zu versehen. Manchmal musst du dir einfach schnell helfen können. Ein sehr mächtiges und zugleich einfaches und in vielen Funktionen auch kostenfreies Grafiktool ist canva. Ich selbst habe für diesen Blog auch schon oft canva genutzt. Deshalb möchte ich dir heute canva ein wenig näher vorstellen.

Grafik Design für Nicht-Grafiker

Grafiken mit canva erstellen

Willst du eine Grafik erstellen, kannst du entweder eine der zahlreichen Vorlagen nutzen oder deine eigenen Abmessungen wählen.

Vorlagen für oft genutzte Zwecke

Brauchst du eine Grafik bzw. ein Design in einem bestimmten Format? Canva bietet zahlreiche Vorlagen z.B. für

  • Facebook-Beiträge oder Werbeanzeigen für Facebook
  • Instagram-Beiträge und Insta-Stories
  • Twitter-Beiträge oder -Header
  • Pinterest-Grafik
  • Tumblr-Grafik
  • YouTube-Miniatur oder –Kanalbilder
  • SoundCloud-Banner
  • LinkedIn-Banner
  • E-Mail-Header
  • Briefkopf
  • Magazincover oder Buchcover
  • Zertifikate
  • Blog-Banner
  • Organigramme
  • Flyer
  • Desktop-Hintergründe
  • CD-Cover
  • Foto-Collagen
  • Infografiken
  • Speisekarten
  • Geschenkegutscheine
  • Visitenkarten
  • Etiketten
  • Poster
  • Plakate
  • Präsentationen
  • und vieles mehr

Ach ja und Lebensläufe findest du dort in vielen Varianten ebenfalls als Vorlage.

Der Vorteil dabei: Das Tool kennt die gängigen Maße dieser Designformate. Natürlich könntest du die auch selbst recherchieren und dann anlegen.

Deine eigenen Abmessungen

Möchtest du eine Grafik, ein Design, in deinen eigenen Abmessungen anlegen, kannst du auch das mit Hilfe von canva erledigen.

wähle deine eigenen Abmessungen
wähle deine eigenen Abmessungen

Ansprechende und kostenfreie Fotos

Auch davon gibt es bei canva zahlreiche zur Auswahl. Der Anbieter selbst sagt: Millionen. Natürlich hat die Plattform auch kostenpflichtige im Angebot. Du kannst bei deiner Recherche voreinstellen, welche Art von Fotos du suchst: Gratis oder kostenpflichtig.

Außerdem kannst du die Bilder bearbeiten. Natürlich nicht wie mit einem Profitool, allerdings ziemlich ansprechend und auch mit Fotofiltern.

canva hat zahlreiche Fotos zur Auswahl
zahlreiche Fotos zur Auswahl

Deine eigenen Bilder

Mit Hilfe der Funktion „Upload“ kannst du deine vorhandenen Bilder ebenfalls in canva integrieren und so in diesem Tool gestalten. Ich nutze diese Funktion vor allem dann, wenn ich Schrift auf vorhandene Bilder einfügen will. Natürlich könnte ich das auch in Photoshop oder Indesign erledigen. Die vielen Schriftvorlagen und Beispiele in canva sind allerdings schon so ansprechend und durchdacht gestaltet, dass vor allem Nicht-Grafiker damit sehr weit kommen.

canva hat viele und ansprechende Schriftvorlagen
viele und ansprechende Schriftvorlagen

Symbole und Formen

Du möchtest ein WLAN-Symbol, einen Pfeil oder eines deiner eigenen Symbole einfügen? Nutze einfach eine der zahlreichen Vorlagen oder lade deins hoch.

canva Elemente und Symbole nutzen
Elemente und Symbole nutzen

Integration anderer Quellen

Außerdem kannst du viele weitere Applikationen und deren Medien in canva integrieren.

Apps in canva integrieren
Apps integrieren

Diagramme erstellen

Unzählige Varianten warten hier auf dich. Und ansprechender als die, die alle schon in der Word- und Excel-Variante gesehen haben. Lade dir dazu in den Vorlagen ein paar Diagramme und schau dann unter „Bearbeiten“ nach den vielen Optionen. Du kannst dort die Werte verändern oder auch die Art der Diagramme.

Außerdem kannst du deine eigenen Daten aus einer Tabellenkalkulation hochladen.

Diagramme mit canva gestalten
Diagramme gestalten

Mehrseitige Broschüren mit canva

Wer keinen Grafiker zur Hand hat oder sich gar selbst mit InDesign auskennt, kann trotzdem ansprechende mehrseitige Broschüren erstellen. Du wählst dafür zuerst die passende Vorlage aus mehr als 50.000 kostenfreien und sofort verfügbaren Vorlagen aus.

Anschließend fügst dann einfach eine weitere Seite hinzu.

auch mehrseitige Broschüren lassen sich mit canva einfach gestalten
auch mehrseitige Broschüren lassen sich einfach gestalten

Im Team arbeiten

Auch in der kostenfreien Variante kannst du noch Mitglieder zu deinem Team einladen. So könnt ihr gemeinsam an einer Grafik arbeiten. Weitere Funktionen zu Teams und Gruppen sind dann kostenpflichtig.

Daten mit anderen Teilen

Entweder du lädst dein Team zu canva ein oder du teilst deine erstellte Grafik. Dann können andere können diese  bearbeiten, als Vorlage nutzen oder kommentieren.

Grafiken dank canva im Team bearbeiten
Grafiken dank canva im Team bearbeiten

Dowloads, Drucken oder Veröffentlichen

Du kannst deine Dateien als jpg, png oder pdf herunterladen. Ebenso kannst du aus canva heraus Drucke bestellen. Diese Option ist wahrscheinlich die am wenigsten interessante für dich. Da gibt es deutlich günstigere Anbieter am Markt.

Und du kannst deine erstellte Grafik auf „öffentlich“ stellen. Das habe ich selbst ehrlich gesagt noch nie getan. Denn ich baue die Grafiken an der Stelle ein, an der es passt. So wirst du es mit deinen Grafiken wohl auch eher handhaben. Oder?

canva Grafiken und Designs herunterladen
Grafiken und Designs herunterladen

Die Gratisversion

In der kostenfreien Basisversion stehen dir folgende Funktionen zur Verfügung:

  • 2 Ordner für deine Designs
  • 1 GB Speicherplatz
  • mehr als 8.000 Vorlagen
  • du kannst deine eigenen Bilder hochladen

Die kostenpflichtige Version liegt bei 12,95 $ pro Person und Monat – Stand Oktober 2019. Oder wenn du mehr benötigst, gibt es auch eine Variante für Unternehmen. Preis auf Anfrage.

Übrigens: Für NGOs bietet canva ebenfalls einen Gratiszugang an. Dazu musst du sie jedoch separat kontaktieren.

#eventprofs Ein sehr mächtiges und zugleich einfaches und in vielen Funktionen auch kostenfreies Grafiktool ist canva. Mehr dazu >>> Klick um zu Tweeten

 

Wen könnte das noch interessieren? Sag's weiter oder speicher es für später:
Grafiktool canva – so gelingt dir fantastisches Design

Ein Gedanke zu „Grafiktool canva – so gelingt dir fantastisches Design

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.