Luca und Connfair ermöglichen effizienten Event-Einlass

Connfair und Culture4life, Anbieter der Luca-App, haben gemeinsam eine Lösung für den effizienten Einlass bei Veranstaltungen entwickelt. D.h. circa 40 Mio. Luca-Nutzer können ihr Connfair Ticket zukünftig im Luca QR-Code hinterlegen. So werden bei Events bis zu drei Kontrollschritte, Personalausweis, Ticket, Covid-Status, zusammengeführt.

Luca-App und Connfair ermöglichen effizienten Event-Einlass
Luca-App und Connfair ermöglichen effizienten Event-Einlass

Die neue Einlass-Lösung von Connfair und Luca-App

Das Ziel der Partnerschaft der beiden Unternehmen: Eine gemeinsame Schnittstelle entwickeln, um den Einlassprozess bei Events deutlich zu vereinfachen.

Nun ist es so weit: Das Produktupdate wird veröffentlicht, das Eventteilnehmern und -organisatoren das Leben erleichtern und Kosten sparen soll. Event-Teilnehmer benötigen nun bei der Einlasskontrolle nur noch eigene Smartphone mit der Luca-App, um

  • sich vor Ort zu identifizieren,
  • das erworbene Ticket vorzuzeigen
  • sowie bei Bedarf den aktuellen Covid-Status nachzuweisen.

Auch Alterskontrollen, wie etwa die Prüfung der Volljährigkeit, können nun mit der Ticketkontrolle zusammengeführt werden.

„Das Potential ist enorm. Je nach Ausgangslage können ein oder sogar zwei Kontrollschritte komplett entfallen. Das verkürzt die Wartezeit der Teilnehmer deutlich und reduziert gleichzeitig Aufwand und Kosten des Veranstalters“, so Arne Schäufele, Geschäftsführer der Connfair GmbH.

Durch ein spezielles Verifizierungsverfahren mittels eines sogenannten Deep Links lässt sich das Ticket über den Connfair Visitor Hub auf Knopfdruck in die Luca-App importieren. Alternativ kann der Teilnehmer die Luca-App öffnen und von dort per QR-Code Scan das Ticket manuell importieren. Die Luca-App erkennt das Veranstaltungsticket und hinterlegt es unter dem neuen Menüpunkt „Tickets“.

Für den Einlass vor Ort scannt das Event-Personal dann den Luca QR-Code des Besuchers, in welchem die Ticketdaten enthalten sind. Der Scan kann entweder per Smartphone über die Connfair Admin-App – kostenfrei verfügbar über Apple Store und Google Store – oder Highspeed-Ticketscanner erfolgen.

Über die Anbieter

Connfair wurde 2018 gegründet und ist Anbieter einer modularen, schnittstellenoffenen SaaS Plattform für Eventmanagement. Seit Beginn der Corona-Pandemie legte der Anbieter den Fokus insbesondere auf die Entwicklung einfacher Lösungen für Personenzählung, Kontaktdatenerfassung und effizientes Einlassmanagement.

Culture4life hat im Jahr 2020 die Luca-App zur Nachverfolgung von Covid-19 Infektionen entwickelt. Seitdem wurde der Funktionsumfang weiterentwickelt. Mittlerweile ist es möglich, sowohl einen digitalen Impfnachweis wie auch verifizierte Ausweisdaten in der Luca-App zu hinterlegen.

Mehr über

 

Luca und Connfair ermöglichen effizienten Event-Einlass
Markiert in: