Webinar | 15.2.23 | Wie du mit Interaktionstools mehr aus deinen Events herausholst

Angebot!

Webinar | 15.2.23 | Wie du mit Interaktionstools mehr aus deinen Events herausholst

149,00 

In diesem Webinar erfährst du, wie und mit welchen Interaktionstools du mehr aus deinen Events herausholst. Deine Teilnehmer·innen bleiben aktiv dabei, erinnern deine Botschaften besser und du erhältst mehr Insights über deine Zielgruppe und generierst mehr Leads.

Kategorie:

Beschreibung

Egal ob Präsenzevents, virtuelle oder hybride Events – Teilnehmer wollen sich aktiv beteiligen können. Wer ausschließlich auf frontale Eventformate setzt, verliert Online-Teilnehmer sofort und Präsenz-Teilnehmer spätestens bei der Folge-Veranstaltung. Wer jedoch die richtigen Tools passend zu seinem Event und seiner Zielgruppe wählt, steigert die Interaktion mit den Teilnehmer·innen, unter diesen ebenso wie mit den Ausstellern und Sponsoren. Das verbessert die Eventatmosphäre und erhöht die Erinnerung an die auf dem Event vermittelten Botschaften. Egal ob es sich um eine reine Wissensvermittlung oder um eine Markenbotschaft handelt. In diesem Webinar erfährst du, welche beliebten Tools es auf dem Markt gibt und wie du diese zielgerichtet in dein Event einbindest.

Außerdem bleibt genug Zeit für deine Fragen.

 

DAS BRINGT ES DIR:

  • Potenzial von Interaktionen und Interaktionstools für Events kennen
  • Impulse für eigene, lebendige Events mitnehmen
  • Voting- und Interaktionstools finden
  • Tools ZIELgerichtet einsetzen, statt nur Teilnehmer·innen wachhalten

 

DAS LERNST DU:

  • beliebte Interaktionstools für virtuelle, hybride und Präsenzevents
  • zielgerichtete Interaktionsideen für Events

BONUS

  • Ideen für einfache Interaktionen – ganz ohne digitale Tools
  • Sonderangebote für den Einstieg in 2 Tools

 

DAS WEBINAR IST FÜR DICH, wenn du

  • Events jeglicher Art und Größe planst,
  • Veranstaltungen interaktiver gestalten willst,
  • konkrete Eventziele verfolgst, wie z.B. Leads oder prüfbare Wissensvermittlung
  • einen schnellen, praxisnahen Einstieg in Interaktionen und Interaktionstools suchst.



TERMIN & ORT


  • Mittwoch, 15. Februar 2023
  • 13:30 bis 15:00 – Input inklusive Q&A
  • Live-Webinar mit MS-Teams
Webinar in MS-Teams: Interaktionstools


MELD DICH GLEICH AN

28
TAGE
:
 
22
STUNDEN
:
 
20
MinuteN
:
 
24
SeKUndEN

You missed out!

149

zzgl. MwSt.

Early Bird

gültig bei Anmeldung bis zum 31. Januar

199

zzgl. MwSt.

Last minute

gültig bei Anmeldung bis zum 14. Februar

$

69.99

/yr

Basic

Simple, basic features and instant access to amazing case studies

$

199.99

/yr

Private

Complex, exclusive features and instant access to amazing case studies. You get one-to-one proffessional training 


DAS SAGEN ANDERE TEILNEHMER·INNEN

Ein herzliches Dankeschön an Sie für dieses Seminar. Es beinhaltete kompakte Infos und war für mich genau richtig dosiert.
Ich habe viele Tipps und Anregungen mitgenommen und bin dabei zu schauen, ob, wo und wie diese auf unsere Veranstaltungsformate anwendbar sind.

Danke für Ihre Präsentation. So kann ich mich noch einmal intensiv damit beschäftigen. Ihnen ein schönes Wochenende und gern bis zum nächsten Mal.

Kerstin S // Öffentlichkeitsarbeit
Energieunternehmen

Das Webinar mit Frau Katrin Taepke war einfach nur spitzenklasse.  😉
Es hat meine Erwartungen mehr als erfüllt, ich konnte viel lernen – von kleinen Ideen, die erst noch reifen müssen bis hin zu großen Learnings war alles mit dabei.
Was mich immer wieder fasziniert ist der unglaubliche Praxisbezug, welche die Referentin hat und auch gut vermittelt.

Susanne K. //

Marketing

Industrieunternehmen

Danke für den kurzweiligen Input und die aktive Gestaltung des Webinars. Das war für mich zunächst ungewöhnlich, doch genau das macht den Unterschied zu reinen Vorträgen. So konnte ich meine Fragen und Ideen immer wieder einbringen und mich mit meinen Kollegen aus den anderen Schulen austauschen.

Gabriele E. // Schulleiterin

Staatliches Schulamt


DAS KLEINGEDRUCKTE


Das Webinar findet live auf MS-Teams statt. Die Zugangsdaten erhältst du wenige Tage vor dem Webinar. Zusammen mit mir als Referentin befindest du dich mit den anderen Teilnehmer·innen live im virtuellen Klassenraum – und im Austausch mit den anderen Teilnehmenden. Das Webinar lebt von diesem regen Austausch, daher bitte ich dich im Sinne aller um eine aktive Teilnahme – auch mit Kamera und Ton. Nach dem Webinar erhältst du eine Zusammenfassung der Inhalte. Mit der Buchung dieses Webinars akzeptierst du die AGB.



HÄUFIGE FRAGEN

Gibt es eine Aufzeichnung?

Nein, dies ist ein Live-Angebot. Log' dich rechtzeitig ein, damit du pünktlich zum Webinar-Beginn dabei sein kannst.

 

Erhalte ich die Präsentation?

Ja, die gezeigte Präsentation erhalten alle Teilnehmer·innen nach dem Webinar als pdf. Bitte beachte das Urheberrecht; siehe AGB.

 

Erhalte ich eine Rechnung?

Ja, nach Bestätigung deiner Buchung erhältst du eine Rechnung für deine Teilnahme.

Gibt es eine Teilnahmebestätigung?

Du erhältst eine Teilnahmebestätigung mit den für dich bestimmten persönlichen Zugangsdaten per E-Mail. Die persönlichen Zugangsdaten ermöglichen dir die Teilnahme und dürfen nicht an andere Personen weitergegeben werden.

 

Gibt es ein Teilnahmezertifikat?

Ein Teilnahmezertifikat wird nicht ausgestellt. Dies ist ein praxisnahes Webinar, bei dem du von anwendbarem Wissen und Input profitierst – nicht von einem Zertifikat.

Was passiert bei Stornierungen?

Bei zu geringer Teilnehmerzahl behalte ich mir vor, einen Kurs abzusagen. Dies gilt auch bei anderen triftigen Gründen. Als angemeldete Teilnehmer·in wirst du hierüber so bald wie möglich informiert.

Willst du selbst deine Teilnahme stornieren, sende eine E-Mail an taepke@micestens-digital.de. Bis drei Tage vor dem jeweiligen Termin ist die Stornierung kostenfrei. Bei späteren Absagen oder Nichtteilnahme wird der gesamte Preis fällig. Keine Stornokosten entstehen, wenn du eine·n Ersatzteilnehmer·in benennst. Die Gründe für eine Abmeldung sind für diese Regelung unerheblich. Alles weitere siehe AGB.

Webinar | 15.2.23 | Wie du mit Interaktionstools mehr aus deinen Events herausholst