virtuelle Konferenzen & Kongresse – Im Paket mit smartEvents

[Sponsored Post] Wenn du schon ein wenig auf diesem Blog gestöbert oder mein ebook gelesen hast, fällt dir bestimmt schnell auf: Tools für virtuelle Konferenzen, Messen und Events gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Doch welches passt wirklich zu dir und deinem Vorhaben? Und wie kannst du es in kürzester Zeit sinnvoll und effizient umsetzen? In dem du beispielsweise die Abkürzung nimmst und dir von Profis ein erprobtes Komplettpaket für dein virtuelles Event aufsetzen lässt. Eines, dass bereits seit vielen Jahren erfolgreich am Markt besteht und dass sie für deine Events smart anpassen. smartEvents eben. Neugierig? Dann lies weiter.

Wer ist smartEvents?

Ein kreativer, oder besser: smarter Dienstleister für Event-Technik. Dazu gehört sowohl die klassische Konferenztechnik, die du bisher von typischen Tagungen und Konferenzen schon kennst, als auch Technik für virtuelle Konferenzen.

Übrigens: Bereits seit anderthalb Jahren ist smartEvents auf digitalen Eventfeldern unterwegs. Sie wissen also, wie du deine Teilnehmer online, einfach und nachhaltig zusammenbringen kannst.

Für ihre neueste Dienstleistung – das rundum sorglos Paket für virtuelle Konferenzen – haben die Köpfe hinter smartEvents das Rad nicht nochmal neu erfunden. Nein, sie nutzen das Know-how und die in der Praxis bereits erfolgreiche Plattform eines namhaften Anbieters. Ein bisschen so wie der Autovermieter Sixt, der auch keine Autos baut sondern sich die neueste Flotte namhafter Produzenten zusammenstellt.