ticketareo: Tickets, Website und LiveStream

[Sponsored Post] Du hättest gern ein Tool, mit dem du deine Teilnehmer verwalten, eine attraktive Website selbst gestalten und sowohl onsite als auch online oder hybride Events durchführen kannst? Und das alles möchtest du im Selfservice umsetzen können? Dann schau dir unbedingt ticketareo an. Ein Tool, dass ich schon vor Jahren gern selbst gehabt hätte. Los geht’s.

Teilnehmermanagement mit ticketareo

Die zentrale Botschaft dieses Blogs: Nutze ein digitales Teilnehmermanagement für deine Events und mach’ dir das Leben damit deutlich leichter. Erstaunlicherweise gibt es immer noch Eventmanager, die Anmeldungen in Excellisten verwalten.

Mit Blick auf den Restart von Messen und Events, brauchst du spätestens jetzt ein Tool, das diese Prozesse effizient managed und dass sich für onsite wie online Events eignet – oder eben deren Mix daraus: Hybride Events.

Alle drei Varianten kannst du super easy mit ticketareo anlegen und umsetzen. Wie du die passenden Ticketkategorien dafür korrekt anlegst, erklärt sich im Backend von ganz allein.

mit ticketareo onsite, online und hybride Events veranstalten
mit ticketareo onsite, online und hybride Events veranstalten
#eventprofs Mit diesem Tool kannst du nahtlos (neudeutsch: frictionless) die Teilnehmer eines hybriden Events managen. Ebenso nur onsite oder nur online. #eventtech Mehr 👉 Klick um zu Tweeten

Mit ticketareo stellst du dir dein Teilnehmermanagement ganz nach deinen Wünschen und Anforderungen zusammen. Darin sind unter anderem folgende Funktionen enthalten:

  • automatisierte Rechnungserstellung und Versand der Tickets bzw. Anmeldebestätigungen,
  • du kannst kostenfreie und kostenpflichtige Anmeldungen durchführen,
  • kannst verschiedene Ticketkategorien anlegen,
  • legst die Veranstaltungsorte – onsite, online oder beides fest
  • bestimmst Termine, Dauer, Preise und Kontingente deiner Events,
  • kannst tagesaktuell sehen, welche Tickets, Räume oder Sessions noch verfügbar sind,
  • trägst selbständig zusätzliche Besucherinformationen ein oder lädst Dateien hoch,
  • kannst bestimmen, wer sich für deine Veranstaltungen anmelden darf; sprich: es gibt einen Freigabeprozess für exklusive Veranstaltungen
  • siehst in der Besucherverwaltung den Status deiner Teilnehmer – vor, während und nach dem Event.

Schau mal auf die Screenshots. Du hast hier wirklich viele attraktive Optionen. Von zeitlich gestaffelten Tickets, über Ticketkontingente, bis hin zu Kombi-Tickets mit denen du zum Beispiel Sponsoringpakete automatisiert verkaufen kannst ist vieles möglich.

Teilnehmermanagement mit ticketareo | Tickets anlegen
Teilnehmermanagement mit ticketareo | Tickets anlegen 👆

 

Tickets für virtuelle Events im Selfservice anlegen
Tickets für virtuelle Events im Selfservice anlegen 👆

Website dank ticketareo

Wie sehr hätte ich mir solch ein intuitiv bedienbares Tool mit einem attraktiven Design gewünscht, als ich noch für verschiedenste Kongresse, Tagungen, Messen und Konferenzen Websiten gebaut habe. Wer wie ich kein ausgebildeter Web-Designer ist, kommt bei ticketareo voll auf seine Kosten. Statt vor dem ‘leeren Blatt’ zu sitzen oder sich in ein enges Korsett eines Kongress-Templates zu zwingen, hat ticketareo ansprechende Templates und Features zusammengestellt.

Editor für deine Eventwebsite
Editor für deine Eventwebsite 👆

 

Web-Editor für deine Event-Agenda
Web-Editor für deine Event-Agenda 👆

virtuelle Events und Videokonferenzen mit ticketareo

Mit ticketareo baust du deine Event-Plattform in deinem Wunsch-Design und das auch ganz ohne Design-Know-how. Dafür gibt’s im Backend viele attraktiv gestaltete Templates, die du mit wenigen Klicks übernehmen und auf deine Wünsche anpassen kannst. So flexibel habe ich noch kein Tool gesehen – und das alles im Selfservice.

Wenn du magst, kannst du mit dem drag&drop Editor neben deinem Live-Video eine Agenda, Sponsoren oder Partner einblenden.

Folgende Aspekte und Funktionen kannst du ganz nach deinen Wünschen gestalten:

  • verschiedenen Layout-Optionen,
  • Logo und Hintergrundbild
  • Agenda deines Events,
  • Diskussions- und Q&A-Modul, damit du die Eventteilnehmer aktiv einbindest,
  • Freitextfelder und Bildmodule, mit denen du z.B. Partnern oder anderen Zusatzinformationen integrieren kannst.
Editor für dein LiveStreaming
Editor für dein LiveStreaming 👆

 

Gestalte mit Drag and Drop deine virtuelle Bühne
Gestalte mit Drag and Drop deine virtuelle Bühne 👆

 

Vorschau auf die virtuelle Event-Bühne bei ticketareo
Vorschau auf die virtuelle Event-Bühne bei ticketareo 👆

Reportings und Analysen

Egal ob du beim Restart von Events nachweisen willst und musst, wer sich vor Ort wie lange aufhielt oder ob du den Erfolg deiner virtuellen Events auswerten möchtest, all das geht mit ticketareo.

Im Dashboard von ticketareo siehst du beispielsweise die User-Statistiken und deine Ticketverkäufe. Verknüpfst du das Teilnehmermanagement außerdem mit dem Ticket-Scanner von ticketareo kannst du auch Daten wie die No-Show Rate erkennen und für kommende Events an dieser Stelle nachsteuern.

Das Analyse-Dashboard von ticketareo beinhaltet:

  • Reportings und Statistiken, die du auch als Excel-Datei exportieren kannst,
  • die Einlasskontrolle für deine Events,
  • Webseiten-KPIs, damit du das Online-Verhalten besser kennenlernen und steuern kannst,
  • Integration von Google Analytics und Facebook Pixel – wenn du das willst.

Gerade die Integration von Google Analytics finde ich für das Steuern deiner Online-Marketingaktivitäten enorm wichtig. Und wenn du via Facebook Ads deine Events bewerben willst, ist die Integration des Facebook Pixels essenziell.

Beispiel: Analytics für verkaufte Tickets
Beispiel: Analytics für verkaufte Tickets

Für wen ticketareo spannend ist

ticketareo ist vor allem für

  • Veranstalter spannend, die onsite, online und hybride Events durchführen wollen,
  • Eventmanager in Agenturen, die für viele Events Webseiten und Anmeldeprozesse bauen und brauchen und das gern günstig und im attraktiven Design umsetzen wollen,
  • Personen, die Selfservice mögen. Wer WordPress und WordPress-ähnliche Backends mag, ist hier genau richtig,
  • Eventveranstalter, die weder auf große IT-Abteilungen noch viel HTML- oder Design-Know-how zurückgreifen können,
  • ganz kleine Events bis hin zu sehr umfangreichen Kongressen – alles ist mit ticketareo möglich.

Was ticketareo kostet und wie schnell du online bist

Mit ein wenig Übung und wenn du alle Eventdaten hast, bist du innerhalb von wenigen Minuten online.

Bevor du dich für ticketareo entscheidest, kannst du das Tool erst einmal auf Herz und Nieren testen. Registriere dich einfach und lege ein Beispiel-Event an. Die Registrierung ist völlig kostenfrei. Kosten fallen nur an, wenn du dein Event veröffentlichst.

ticketareo gibt’s in vier verschiedenen Paketen: Basic, Live, Enterprise und Custom.

Das Basic-Paket eignet sich für onsite Events und beinhaltet:

  • deine eigene Event-Webseite,
  • Ticketmanagement,
  • Rechnungserstellung,
  • eTickets,
  • Ticket-Scanner – besonders spannend für den Restart von Events
  • Analytics
  • eigene Domain-Integration
  • PayPal-Integration
  • 500 MB Speicher
  • Support via E-Mail und Chat

Das alles gibt’s für monatlich 39 Euro.

Die Live-Variante beinhaltet das eben vorgestellte Basic-Paket und zusätzlich:

  • LIVEstreaming Studio,
  • bis 200 Zuschauer,
  • Live Bühne
  • 720p Videostream,
  • bis zu 5 Referenten,
  • HTTPs Videostream,
  • Aufzeichnung der Videos als Download

Das bedeutet, bei dieser Variante benötigst du kein extra Videokonferenz-Tool wie Zoom, MS-Teams, WebEx & Co. Dieses Live-Paket ist grad im Angebot und kostet ebenfalls nur 39 Euro.

Willst du mehr Teilnehmer bei deinem Event dabei haben oder möchtest du, dass auch diese sich aktiv via Video in dein Event einschalten können? Dafür oder für weitere Anforderungen gibt es das Enterprise-Paket oder das Custom-Paket.

Fazit

Alex Jacker | ticketareo
Alex Jacker | ticketareo

Möchtest du schnell, günstig und im attraktiven Design deine Event-Website bauen, Anmeldeprozesse managen und sowohl onsite, online als auch hybride Events durchführen? Dann schau dir unbedingt ticketareo an. Ganz nach dem Motto “Plug and Play” erhältst du von ticketareo eine attraktive Kombination, die du für kleine Events ebenso gut einsetzen kannst wie für große, komplexe Veranstaltungen.

Ansprechpartner

Alex Jacker
0160-99147809
alex@ticketareo.de | 👉 zur Website von ticketareo

 

Wen könnte das noch interessieren? Sag's weiter oder speicher es für später:
ticketareo: Tickets, Website und LiveStream

Ein Gedanke zu „ticketareo: Tickets, Website und LiveStream

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.